App Store Windows

Der Windows App Store auch Microsoft Store genannt, ist ein Store, der auf Windows 8, 8.1, 10 und Windows RT läuft. Die Benutzer des Stores können aus einer Bibliothek aus Windows App auswählen und diese je nach Angebot entweder kostenlos oder kostenpflichtig herunterladen.

Entwickler

Programmierer können ihre Apps mit der dafür vorgesehenen Entwicklerlizenz erstellen und testen. Wenn Du Deine App fertig gestellt hast und diese gerne in dem Windows App Store oder Microsoft Store online stellen möchtest, musst Du diese an Microsoft übermitteln. Microsoft überprüft jede App darauf, ob alle Anforderungen erfüllt werden, vorher kann sie nicht hochgeladen werden. Ob die App kostenlos oder kostenpflichtig zur Verfügung gestellt wird, liegt beim Entwickler.

Windows Store

Mit dem Erscheinen von Windows 8 wurde auch der App Store zur Verfügung gestellt. Er bietet dem Nutzer die einzigartige Möglichkeit eine Vorschau aller interessantesten Anwendungen zu erhalten. Die Apps sind in verschiedene Kategorien aufgeteilt. Darunter zählen Spiele, Unterhaltung, Bilder, Musik und Videos. 

Preise

Die Anwendungen können entweder kostenfrei oder ab 0,99 US – Dollar angeboten werden, letztendlich entscheidet aber der Entwickler über den Preis.

Angebot

2012 waren um die 20.000 Apps im App Store verfügbar. Davon waren ungefähr 18.000 kostenlos. 2014 hat sich die Zahl der angebotenen Apps auf 153.000 erweitert. Es werden im Windows App Store zwei Arten von Anwendungen angeboten: die Windows Desktop Anwendungen und die sogenannten Modern UI Apps. 

App Store Windows Phone

Der Windows Phone Store ist der App Store für das Windows Phone.

Konzept

Der Windows Phone Store ist die einzige Möglichkeit für Windows Phone Besitzer weitere Anwendungen (Apps) auf dem Windows Phone Gerät zu Installieren. Um den Nutzern die best möglichen Apps zu gewährleisten, werden alle Apps bevor sie in den Store geladen werden, von Microsoft zertifiziert.

Durch die Funktion „Try before you buy“ können Die potenziellen Kunden die Apps beliebig lange ausprobieren. Diese Möglichkeit wird einem ausschließlich im Windows Phone Store geboten

Entwickler

Wer Apps für den Windows Store entwickeln möchte, kann dies mit dem Windows Phone Developer Tool machen. Entwickelt wird in den Sprachen C# oder Visual Basic.Net. Die Technologien hierfür sind Silverlight, XNA und das .NET Compact Framework. Die Developer Tools sind alle Kostenlos. Um Apps in dem Windows Phone Store zur Verfügung stellen zu können, benötigt man ein Entwicklerkonto. Die Kosten dafür liegen zurzeit bei 20 US Doller. Für Studenten und Schüler gibt es dank dem Projekt „Dreamspark“ die Möglichkeit eines kostenlosen Entwickler Kontos. Die Einnahmen die man durch den Verkauf von Apps bekommt werden monatlich ausgezahlt. 

Entwickler Konto erstellen

Es gibt zwei Arten von Konten, die Du erstellen kannst, ein individuelles oder ein Firmen Konto. Allerdings können nur mit dem Firmenkonto Apps eingereicht werden.

Bis Dein Konto bestätigt ist, kannst Du zum Beispiel einen Namen reservieren oder zu Deinem Dashboard gehen. Wenn alle notwendigen Schritte zur Legitimierung erfolgt sind, steht dem Entwickeln Deiner eigenen App nichts mehr im Weg