App erstellen kostenlos

Viele Unternehmen hält die hohe Investition von Geld und Zeit davon ab, eine eigene App für ihre Dienstleistungen oder Produkte zu erstellen. Dabei ist der Eintritt in den Mobile Markt längst nicht mehr so aufwändig, wie viele denken. Man kann mittlerweile sehr einfach eine eigene App kostenlos erstellen.

Es gibt viele Plattformen und Tools mit denen Du Apps mit kleinem Budget oder auch kostenlos erstellen kannst und dafür brauchst Du nicht einmal große Programmier-Kenntnisse.

Appery.io

Appery ist ein cloudbasierter App-Builder mit dem Du Apps für Android, iOS oder für das Windows Phone erstellen kannst. Mit Apache Cordova, was auch unter dem Namen Phone Gab geläufig ist, hast Du Zugriff auf alle integrierten Komponenten. Da der App – Builder in einer Cloud ausgeführt wird musst Du nichts installieren oder herunterladen. Der Builder ist einfach und schnell zu starten.

Appery enthält einen visuellen Editor mit Drag & Drop Komponenten zum Erstellen von Benutzeroberflächen. Außerdem kannst Du Verbindungen mit einer beliebigen REST – API herstellen und diese in Deiner App verwenden. Du kannst Deiner App sofort eine Gould-Datenbank und ein Back-End hinzufügen, falls Du Daten speichern möchtest.  Des weiteren kannst Du im Plug-In Katalog von Appery leistungsstarke Funktionen hinzufügen oder eigene benutzerdefinierte Plug-Ins in Deine App einbinden.  Die Zusammenarbeit ist einfach, Du kannst Dein Projekt in Echtzeit mit dem Team oder Kunden teilen. Appery kann man kostenlos nutzen, es gibt aber auch Tarife die bis zu 180 $ pro Monat kosten.

Buildfire.js

Buildfire.js ist eine plattformübergreifende Bibliothek, die zum Erstellen benutzerdefinierter Funktionen in der Buildfire – Plattform genutzt wird. Mit Buildfire ist eine unbegrenzte Anpassung möglich, dazu benötigt man nur JavaScript. Somit ist es eins der am einfachsten zu implementierenden Frameworks. Mit der Nutzung der durch die Buildfire zur Verfügung gestellten Funktionen, können Nutzer durch Buildfire je 80 Prozent der Entwicklungsprozesse verkürzen. Das geschieht mit Hilfe der über 45 Open-source Plug-Ins und indem Du Dich einfach auf die Benutzerdefinierten Funktionen konzentrierst.

Buildfire.js ist komplett kostenlos und es lauern keine zusätzlichen versteckten Kosten. Du kannst Dich ganz einfach für ein kostenloses Entwicklerkonto anmelden. Mit der MIT-Open-Source-Lizenz ist es jedem erlaubt, benutzerdefinierte Plug-Ins zu erweitern und erneut einzureichen. Um Apps in einen der Apps Stores veröffentlichen zu können, brauchst Du ein Abonnement. Das Abonnement umfasst Hosting, Updates, App Store Einreichung, Wartung und Datenspeicherung.

Framework 7

Framework 7 hat früher nur die Entwicklung für iOS unterstützt. Mittlerweile kann man mit ihm auch für Android entwickeln. Wenn man mit Framework 7 eine App entwickeln möchte, die selbst mit Android aussieht wie eine iOS App und sich auch so verhält, ist Framework 7 genau das Richtige. Das Handling ist auch sehr einfach zu verstehen, wenn man schon Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript hat. Die Funktionen von Framework 7 umfassen Material-Design Benutzeroberfläche, eine benutzerdefinierte DOM-Bibliothek, eine 1:1 Seitenanimation, natives Scrollen und XHR- Caching und Vorladen. Auch hier ist das App Erstellen kostenlos.

Ionic

Das Ionic Framework basiert auf der CSS – Sprache von Sass. Es ist plattformübergreifend, das heißt, man kann mit ihm Apps für mehrere Betriebssysteme programmieren. Es ist einfach zu bedienen und kann mit AngularJS verknüpft werden. So können erweiterte Anwendungen erstellt werden.

Außerdem verfügt Ionic über eine Bibliothek für CSS und JS-CSS Komponenten, Tools und Gesten und vordefinierten Komponenten. Die Befehlszeilenschnittstelle bietet Funktionen wie Protokollierung, Emulatoren und Live-Nachladung. Ionic behandelt alle UI-Komponenten, sodass sich die App wie eine iPhone oder Android App anfühlt. Tatsächlich wird aber alles mit HTML, CSS oder JS erstellt. Mit Hilfe von Apache Cordova kann man als Entwickler mit den nativen Mobile APIs interagieren. Dies geht auch plattformübergreifend.

Aus Programmier Sicht wird deutlich, dass man zum Programmieren der Apps keinen Experten einstellen muss, sondern es vollkommen reicht, wenn man Erfahrung in der Webentwicklung hat. Auch hier ist das App erstellen kostenlos.

jOuery Mobile

Über die Hälfte der mobilen Websites verwenden zur Zeit jQuery Mobile. Es ist eins der ältesten App-Development – Tools die es auf dem Markt gibt. Es bietet mehr Funktionalitäten als die meisten anderen Tools. Deshalb nennt man es auch das Schweißer Armeemesser unter den App Entwickler Tools. Während jQuery alle üblichen JavaScript Elemente mitbringt, ist die mobile Variante des Upgrades für CSS und HTML zuständig. Es fehlt zwar die native Funktionalität und die erweiterte Benutzeroberfläche, dies wird aber dadurch ausgeglichen, dass die geschriebenen Codes überall laufen.

PhoneGap

PhoneGap ist ein Freeware – Open – source – Programm zum Erstellen von App für Android, iOS und Windows. Es verwendet Standard Webentwicklungssprache wie HTML, CSS und Javascript. Mit diesem plattformübergreifenden App-Entwicklungstool, kannst Du viele Gerätehardwarefunktionen verwenden. Dazu gehört GPS/Standort, Kamera, Sound und vieles mehr. Außerdem bietet PhoneGab eine Adobe AIR App und Online Schulung an. Mit diesen kannst Du auf native APIs zugreifen und Mobile Apps auf einer eigenen Plattform erstellen.

Mit PhoneGap kannst Du Apps für Windows und Mac OS erstellen. Desweiteren gibt es eine Mobile App für Android, iOS und Windows Phone mit der Du Deine benutzerdefinierten Apps vor dem Launch testen kannst.

Appcelerator

Appcelerator ist ein plattformübergreifendes App – Entwicklungsprogramm, das mit Windows, Android und iOS kompatibel ist. Es wird als „alles, was sie zum Erstellen großartiger, nativer mobiler Apps benötigen – mit einer einzigen JavaScript-Code-Basis“ beworben. Der App Entwickler erhält einfache Drag & Drop Optionen zum Platzieren von Objekten. Mit der Hyperloop Funktionen erhälst Du direkten Zugriff auf APIs in Android und iOS.

Ein weiteres nettes Feature dieses Entwicklungskits sind die Echtzeit-Analyse und die Performance-, sowie Crash-Analyse. Mithilfe dieser Feautures kannst Du Probleme mit Deiner App finden und beheben. Die Titanium Development Plattform unterstützt die native App Entwicklung für mobile Geräte, Tablets und Desktops. Du kannst bei Appcelerator mit den Webentwicklungssprachen wie HTML, PHP, Javascript, Ruby und Python Programmieren.

Die App Entwicklungsplattform unterstützt mehr als 75.000 Apps und ermöglicht Nutzern einen einfachen Zugriff auf 5.000 APIs und Standardinformationen. Bei Appcelerator gibt es eine Option bei der das App erstellen kostenlos ist. Es hat aber auch kostenpflichtige Optionen.

 

Schließe Dich über 150 Selbständigen, Startups und Unternehmen an

Erhalte frischen Content, sobald er veröffentlicht wird. Lerne alle wichtigen  Themen rund um die Appwelt kennen.
Updates erhalten
Close